Inhalt

Anzeigenpflichten der Institute nach §138 SAG

Im Fall einer (drohenden) Bestandsgefährdung hat die Geschäftsleitung des Instituts oder des übergeordneten Unternehmens der Gruppe sowie des bestandsgefährdeten gruppenangehörigen Unternehmens unverzüglich die Aufsichtsbehörde und die Abwicklungsbehörde zu informieren.
 
Bitte richten Sie entsprechende Mitteilung an die FMSA als Abwicklungsbehörde an folgende Adresse:
   

Hinweis zur Verschlüsselung:

Sie können Ihre E-Mail an die Adresse  notification@fmsa.de mittels S/MIME oder PGP verschlüsseln:

Das  S/MIME-Zertifikat kann automatisch angefordert werden, indem Sie eine inhaltsleere E-Mail mit dem Betreff „GetPublicKey“ an die Adresse  notification@fmsa.de senden. Sie erhalten dann automatisiert den öffentlichen Schlüssel in Form einer signierten E-Mail zurück.

Den  PGP-Schlüssel für die FMSA erhalten Sie  hier.